Lebenslauf Dr. Elisabeth Salm-Reifferscheidt

Medizinische Ausbildung

  • 10/2001
    Medizinische Universität Wien - Österreich
  • 07/2004
    Universitätsklinik Allgemeines Krankenhaus Wien - Österreich
    Famulatur - Hämatologie und Hämostaseologie
  • 08/2004
    Humanis Klinikum NÖ Korneuburg - Österreich
    Famulatur - Unfallchirurgie
  • 09-10/2005
    Charité - Universitätsmedizin Berlin - Deutschland
    Famulatur - Endokrinologie / Gastroenterologie
  • 07/2006
    Universitätsklinik Allgemeines Krankenhaus Wien - Österreich
    Famulatur - Anästhesie
  • 08-09/2007
    Goethe Universitätsklinikum Frankfurt - Deutschland
    Famulatur - Endokrinologie, Diabetes Therapie Zentrum
  • 11/2008
    Abschluss als Doktorin der gesamten Heilkunde (Dr. med. univ.)
    Titel der Dissertation: "Führen Ak gegen Tierchlamydien zu falsch-positiven serologischen Chlamydienbefunden beim Menschen?"
  • 06/2009-02/2011
    Deutsche Klinik für Diagnostik Wiesbaden - Deutschland
    Assistent in Facharztausbildung - Blutstammzell- und Knochenmarktransplantation
  • 05/2011-08/2017
    Agaplesion Markus Krankenhaus Frankfurt - Deutschland
    Assistent in Facharztausbildung
  • 11/2017
    Facharzt für Innere Medizin
  • Seit 01/18
    Deutsches Endokrinologisches Versorgungszentrum - Deutschland
    Assistent in Weiterbildung-Endokrinologie

Schullaufbahn

  • 1991-1998
    Humanistisches Akademisches Gymnasium Wien - Österreich
  • 1998-1999
    Vermont Secondary College Melbourne - Australien
  • 1999-2000
    Humanistisches Akademisches Gymnasium Wien - Österreich, Abitur