Lebenslauf Dr. Ximena Sons

  • 1996-1997
    Studium der Ökotrophologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 1997-2002
    Studium der Humanmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Frühjahr 2004
    Abschluss der Promotionsarbeit, Thema: "Randomisiert-kontrollierte klinische Studie zur lokalen Antikoagulation zentraler Venenkatheter bei internistischen Patienten". Doktorvater: Professor W. Caselmann
  • 03/2004-09/2004
    Assistenzärztin in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Städtischen Kliniken Bielefeld-Mitte
  • 01.10.2004
    Approbation als Ärztin
  • 10/2004-02/2009
    Assistenzärztin in der Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologie, Pneumologie und Infektiologie der Städtischen Kliniken Bielefeld-Mitte (davon 14 Monate Rotation in die kardiologisch-intensivmedizinische Abteilung, 6 Monate Rotation in die kardiologische Abteilung sowie 6 Monate Rotation in die allgemeininternistisch-kardiologische Notaufnahme). Die Einrichtung ist als Diabetes-Schulungs- und Ausbildungszentrum von der DDG anerkannt.
  • 01.03.2009-17.11.2010
    Assistenzärztin der Medizinischen Klinik I der Universitätsklinik Heidelberg mit Schwerpunkt Endokrinologie, Stoffwechselerkrankungen und klinische Chemie. Die Einrichtung ist als Diabetes-Schulungs- und Ausbildungszentrum von der DDG anerkannt.
  • 17.11.2010
    Anerkennung zur Fachärztin für Innere Medizin
  • 11/2010-10/2011
    Oberärztin der Medizinischen Klinik I der Universitätsklinik Heidelberg, Betreuung ambulanter und stationärer Patienten mit dem Schwerpunkt Endokrinologie, Stoffwechselerkrankungen und Nephrologie. Fokussierte Betreuung der Adipositaspatienten, ärztliche Betreuerin im OPTIFAST®52-Programm, enge interdisziplinäre Kooperations im Adipositaszentrum Heidelberg, regelmäßige Vorträge und Mitbetreuung einer Diabetes-Selbsthilfegruppe in Heidelberg
  • 19.10.2011
    Genehmigung der Teilgebietsbezeichnung Endokrinologie
  • seit 01/2012
    Angestellte Ärztin in der Endokrinologischen Gemeinschaftspraxis Happ - Santen - Engelbach
  • seit 01/2014
    Erhalt der Urkunde zur Diabetologin DDG